Zeit für Musik? Zeit für Musik! – Musikprojekt mit Studierenden der HfM

Jeder kennt die Zeit. Zeit kann viel zu schnell vorbeigehen (Urlaub, Freunde) oder zäh wie Kaugummi sein (Langeweile, Unterricht). Zeit kann geordnet sein (Tagesablauf, Jahreszeiten), Zeit kann gerafft werden oder in Zeitlupe dargestellt werden.

Unter der Leitung von Prof. Dr. Mascher haben Studierende der Hochschule für Musik in Detmold ein dreitägiges Projekt für die Klassen 5a und 5b durchgeführt.

Einsingen und Warm Up

Bitte auf das Bild klicken für Video vom Warm Up

Nach einem gemeinsamen Warm Up konnten die Schüler aus sechs sehr unterschiedlichen Projektgruppen ihren Arbeitsschwerpunkt wählen: Singen, Tanzen, darstellendes Spiel, Rhythmus&Bodypercussion, Musikquiz und eine Filmgruppe standen zur Auswahl.

Die Studenten präsentierten ihre Angebote mit so viel Leidenschaft, dass die Begeisterung sofort auf die Schüler übersprang.

Zuhören gehört auch dazu

Zuhören gehört auch dazu

Am Mittwoch, den 5.07.2017 gab es zum Abschluss eine beeindruckende und gut besuchte Abschlusspräsentation in der Aula der Geschwister-Scholl-Gesamtschule.

Präsentation in der Aula zum Abschluss des Projekts

Präsentation in der Aula zum Abschluss des Projekts

Liebe Studierende, ihr habt eine super Arbeit geleistet, vielen Dank dafür, dass ihr unsere Schüler so fördern, fordern und begeistern konntet!

Ein großes Dankeschön geht auch an die beiden Musik-und Klassenlehrerinnen Frau Heufers (5a) und Frau Schuster (5b) so wie an Herrn Rudkowski, die in der Vorbereitungszeit immer ein offenes Ohr für die Studierenden hatten und tatkräftig bei der Bewältigung der organisatorischen Herausforderungen geholfen haben.

Vielen Dank an die Studenten, Herrn Mascher und die begleitenden Musiklehrer Frau Heufers, Frau Schuster und Herrn Rudkowski

Vielen Dank an die Studenten, Herrn Mascher und die begleitenden Musiklehrer Frau Heufers, Frau Schuster und Herrn Rudkowski

HfM Warm Up Video

Allgemein, Kultur

Comments are closed.