iPads ermöglichen neue Lernwege – Erasmus+

Hier ein erstes Beispiel der Klasse 7e, die am Erasmus-Projekt teilnimmt.

Das Thema –Wälder in Deutschland und Finnland – wurde von den Schülerinnen und Schülern im Internet recherchiert, bearbeitet und dann in unterschiedlichen Themenbüchern präsentiert. Im fächerübergreifenden Lernen sind in Kunst und Englisch noch weitere schöne Ergebnisse für die Lernbücher entstanden. Die Texte wurden mit der Hilfe von Frau Hüllmann-Passeick in die Englische Sprache übersetzt.

Nun können auch die finnischen SuS die Bücher direkt online in ihrem Unterricht ansehen.
Der Klasse 7e hat die fachliche Auseinandersetzung mit dem Thema, die Recherche und die Aufbereitung der Ergebnisse mit Hilfe von iPads viel Spaß gemacht.

Text von Frau N. Mues

Allgemein

Comments are closed.