Tanzen / Entspannung

Unsere Schule hat von “Kultur und Schule in NRW” Fördergelder für ein ganzjähriges wöchentlich stattfindendes Tanzprojekt beantragt und bewilligt bekommen.

Antragsteller ist die Schule (bzw. Herr Stratmann), ausführende Künstlerin (Choreographin und Tänzerin) ist Patricia Struffolino (früher: Bernardi), pädagogische Betreuerin ist Frau Wirth.

Frau Wirths Schwerpunkt ist das Thema ENTSPANNUNG im Schulalltag, die durch Körperarbeit erzielt werden kann. Vor diesem Hintergrund ist auch das neue Tanzprojekt mit Frau Struffolino konzipiert worden.

Tanzelemente werden den Weg zum eigenen Körperbewußtsein, durch bewußtes Anspannen und Entspannen z.B., erfahrbar machen.

Als Zielgruppe sind SuS der Klassen 7-10 erfolgreich angesprochen worden. Getanzt wird dienstags in der 7.+8.Stunde in der Aula. Am Ende des Schuljahres wird das Erarbeitete in jedem Fall durch Auftritte öffentlich bekannt werden.

Zurück zu Langfristige Projekte

Comments are closed.